Cover_Arbeitsanleitung Kälberdurchfall

Arbeitsanleitung in 5 Sprachen erhältlich

Bis zu 260 Euro kann ein Durchfallgeschehen beim Kalb kosten. Und in dieser Summe sind noch nicht mal die Ausfallkosten enthalten, die zum Beispiel durch ein späteres Erstkalbealter wegen schlechterer Gewichtsentwicklung und einem Milchausfall entstehen.

Warum bei solchen Zahlen Kälberdurchfall immer noch ein so großes Thema ist auf unseren Betrieben, ist sehr wahrscheinlich dem Fakt geschuldet, dass es keine einfache Antwort darauf gibt, wie ich Kälberdurchfälle bekämpfen kann. Kälberdurchfall ist ein multifaktorielles Geschehen und so gibt es auch keine Patentlösung zur Vermeidung von Durchfällen.

Sich von diesem Fakt nicht abschrecken zu lassen, sondern es als Herausforderung anzunehmen, ist ein Teil des landwirtschaftlichen Arbeitsalltags.

Unterstützung dabei gibt Ihnen die Arbeitsanleitung „Kälberdurchfall“, die in Kooperation mit der Fachzeitschrift „Milchpraxis“ erstellt wurde.

Da landwirtschaftliche Betriebe zunehmend häufig Unterstützung erfahren von fachfremdem Personal, das eventuell Deutsch nicht als Muttersprache spricht, bieten wir diese Arbeitsanleitung in den Sprachen Englisch, Polnisch, Rumänisch und Bulgarisch an.

Hier zur Nutzung unserer Download-Angebote registrieren und die Arbeitsanleitung herunterladen.